Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Webnews



http://myblog.de/feel-free

Gratis bloggen bei
myblog.de





ich frage mich..

Hey..

 so, ich schreib grad meinen ersten eintrag. Endlich mal was zum schreiben. Auch wenn's nur die hirnpinnstigen Ideen meines verrückten Kopfes (& des dazu gehörigen, noch verrückteren Hirn) sind. Immerhin, etwas. Ich schreibe ja gerne. Sehr gerne. Als FFs, Story, Gedichte und so. Und ich hab auch Ideen. Nur ich bring's nicht auf's Papier. Oder in's Word. Nein, gar nicht, ich WILL ja schrieben, aber funktioniert nicht. Also .. ich öffne ein Word-Doc und ich nebenbei einen Editor, um kurz ein paar Stichwörter hinzukritzeln und - futsch - ALLES WEG! Nicht die Ideen, nee, die sind da & die bleiben auch (und verfolgen mic in meinen Träumen, wo sie mir schuldgefühle machen, dass ich sie nicht schreibe) aber die Formulierungen, die Einleitung ALLES WEG!

Aber nicht so wichtig. Ich frage mich nur - wo ist der unterschied, wenn ich zB. vorm PC sitz und Wallpaper oder ähnliches mache (oder zumindest ansatzweise den kläglichen Versuch dessen) oder für die Schule lerne? Angenommen, ich möchte Mediengrafikerin werden (will ich nicht), dann würde ich beim wallies machen ja praktisch für meine Zuknuft lernen, nicht? Und das selbe mache ich ja auch beim Lernen. Für meine Zukunft lernen. Wo ist da der Unterschied? Und wie, verdammt, soll ich meine Mutter erklären, dass die FFs, die ich schreibe, ihr wahrscheinlich NICHT gefallen werden? Warum will sie umbedingt was von mir lesen?

Ich muss umbedingt was harmloses mal schreiben.

 

Dann, das war wahrscheinlich nicht gerade der geistreichste bzw. der längste Post, aber für meine Verhältnisse reicht's.

dann, ~ Lieben Gruss ~

Lisa

 

PS: *sektkorken knallen lass* Lasst uns feiern, mein erster Post!

10.8.07 16:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung